Unser Prozess

Es gibt zwei Hauptschritte in unserem Produktentstehungsprozess

Melodie-Erstellung

Die Umwandlung von Buchstaben in Noten geht auf das 19. Jahrhundert zurück.

Die westliche Notation verwendet Buchstaben für Tonhöhenbezeichnungen, wodurch jeder Buchstabe auf die entsprechende Tonhöhe abgebildet werden kann.

Es gibt jedoch nur 7 Töne (A-G), die direkt zurückgemappt werden können. Daher mussten Komponisten andere Wege finden, um andere Buchstaben in musikalische Noten kodieren zu können.

Um eine schöne Melodie zu erzeugen, verwenden wir entweder die deutsche Technik als Basis, bei der wir den umgebenden Tonhöhen melodisch sinnvolle Noten zuordnen, oder die französische, bei der jedem Buchstaben eine feste Note zugeordnet ist.

Sobald wir die Tonhöhe zugewiesen haben, wird sie für alle sich wiederholenden Buchstaben im Namen verwendet.

Jede Melodie ist einzigartig und wird speziell aus Ihrem Namen erstellt.

Das Ergebnis hängt vom Stil des Musikers ab. Wir haben ein Team von Musikern, die alle einen einzigartigen Stil haben.

Druckproduktion

Wenn die Melodie erstellt ist, übertragen wir sie zusammen mit einem eindeutigen QR-Code, der mit einer mp3-Datei verknüpft wird, in die digitale Datei.

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Fotohintergrund gewählt haben, fügen wir diesen ebenfalls ein.

Bitte laden Sie eine Datei in hoher Qualität hoch, vorzugsweise im Querformat und vermeiden Sie Nahaufnahmen von Gesichtern. Das hilft uns, Text auf Gesichtern zu vermeiden.

Normalerweise benötigen wir 3-4 Tage, um diesen Vorgang abzuschließen.

Sobald es fertig ist, drucken wir es in der nächstgelegenen Druckerei und senden es an Ihre Adresse zurück. Normalerweise dauert es 2-5 Arbeitstage, um Ihre Bestellung zu drucken.

Wir bieten eine Urlaubs-Sonderausgabe an. Um Verzögerungen zu vermeiden, können Sie eine digitale Datei bestellen und diese dann selbst drucken! Wir empfehlen dringend, diese Option zu nutzen, da wir eine höhere Nachfrage als üblich haben.